Willkommen im Spirit

Spirit Offices ist das Bürokonzept der Landmarken AG, entwickelt in Zusammenarbeit mit dem renommierten New Yorker Architekten Matthias Hollwich von HWKN. Es ist unsere Lösung für die Frage, wie Büros attratktiv für den Mitarbeiter gestaltet werden können, um eine Alternative für das Homeoffice sein zu können, Talente anzuziehen und den Teamgeist zu stärken.

Die vier Grundpfeiler von Spirit Office sind Gemeinschaft, Nachhaltigkeit, Gesundheit und Intelligenz. Unsere Spirit-Gebäude bestechen durch ein urbanes und weltoffenes Design, das sich sowohl in der Architektur als auch in den Gemeinschaftsbereichen wie dem Co-Working-Space, der Dachterrasse, dem Fitnessstudio und der Lobby mit Café widerspiegelt. Digitale Dienstleistungen bereichern das Arbeitsumfeld und erleichtern den Alltag der Nutzer. Durch ressourcenschonende Bauweisen und smarte Energieüberwachung ist der CO2-Fußabdruck jedes Spirit Offices vergleichsweise gering. Diese und viele weitere Funktionen bietet Spirit Offices seinen Mietern.

Im Wettbewerb um die besten Talente werden die Unternehmen erfolgreich sein, die ihren Mitarbeitern das beste Arbeitsumfeld bieten können. Denn Arbeit kann auch anders sein.

iStock-500256802.jpg

Für Freaks und Normalos

Haben Sie sich auch schon gefragt, wie Sie künftig die wirklich herausragenden Mitarbeiter*innen für Ihr Unternehmen gewinnen? Probieren Sie es doch mal mit einem anregenden Stück Bürogebäude.

Mit neuen Arbeitswelten schaffen wir für jedes Bedürfnis den richtigen Ort: Rudelbildung im Team-Raum, Zweisamkeit im Doppelbüro und kleine Nester für introvertierte Genies und fleißige Arbeitsbienen. Schickes Interieur, Vielfältigkeit und vernetzte Technik sind unsere Gewürze für die Job-Gourmets des 21. Jahrhunderts.

So gewinnen Sie nicht nur den „war of talents“ – Sie holen auch Ihre Home-Office-Mitarbeiter*innen zurück ins Büro.

banner_happy-healthy.jpg

Adieu ihr kalten Arbeitskästen der 60er und 70er Jahre!

Unternehmenserfolg entsteht heute im Ambiente eines innovativen Markenproduktes. Gespannt, wie ein Spirit-Office Ihr Unternehmen positiv verändern kann? Oder sind Sie ganz konkret auf der Suche nach einem Büro? Dann schauen Sie sich unsere aktuellen Projekte an.

Zu den Projekten

Anlässe

103500_Visu_201008_FINAL klein.jpg

Digital und smart in die Zukunft

Auf dem RWTH Aachen Campus entsteht das Center Smart Commercial Building und das Technologiezentrum Aachen am Europaplatz wird zum Nukleus eines Start-up-Gründerquartiers. 

austin-distel-mpN7xjKQ_Ns-unsplash.jpg

So viele Möglichkeiten mit dem Digital Office

Technologien und digitale Trends beeinflussen das Wohnen, das Arbeiten, das Forschen, das Freizeitverhalten, menschliche Beziehungen – kurzum: unser ganzes Leben.

200824_Hansator_cam1.jpg

Bahnhof ganz neu gedacht

Die Entwicklung der Ostseite des Hauptbahnhofs Münster hat eine Bedeutung weit über die Westfalenmetropole hinaus, das wurde schon beim Spatenstich Ende November deutlich: Während sich nur wenige Meter entfernt der sogenannte Mäkler, eine Riesenfräse der niederländischen Spezialfirma Winmix, durch den Boden grub, griff unter anderem Ina Scharrenbach beherzt zum Werkzeug.

Mock-up.jpg

Engagiertes Team für den Klimaschutz

Nachhaltigkeit ist Teil unseres Landmarken-Spirits, den wir im Inneren leben und durch unsere Projekte nach außen tragen. Wichtigster Baustein für die Umsetzung von nachhaltigen Projekten sind unsere Teammitglieder. Unsere Geschäftsprozesse betreiben wir seit 2019 klimaneutral und versuchen auch hier eine kontinuierliche Verbesserung voran zu treiben.

20210607_063755.jpg

Gemeinsam gegen den Plastikmüll

„Müll so weit das Auge reicht –Bilder, die einen nicht mehr loslassen.“ So beschreibt Clemens Feigl die Eindrücke, die er und sein Team im Februar und März in Bosnien verarbeiten mussten.

bild0014.jpg

Effizienz durch hybride Arbeitsplätze

Das moderne Büro geht über den reinen Effizienzgedanken hinaus zur attraktiven Wohlfühlfläche. Es verbindet Privat- und Berufsleben, schafft Balance zwischen Ruhezonen und Teamspirit.

iStock-813363232.jpg

Nachhaltig als Strategie

Wir betrachten Nachhaltigkeit ganzheitlich. Das bedeutet, die Balance zwischen Ökonomie, Ökologie und Sozialem zu wahren. Wir übernehmen Verantwortung für ein lebenswertes Umfeld. Durch einen sensiblen Umgang mit natürlichen Ressourcen entwickeln wir qualitativ hochwertige und zukunftsfähige Projekte. Nachhaltigkeit ist Teil unseres Landmarken-Spirits, den wir im Innen leben und durch unsere Projekte nach außen tragen.

Karmeliterhoefe_aussen.jpg

Erhalt historischer Werte und Zeugnisse

Baudenkmäler sind nicht einfach Gebäude - sie sind Geschichte zum anfassen und erleben, sie spiegeln Stadtgeschichte wieder und sind historische Zeugnisse, die es zu erhalten gilt.

Nachhaltigkeit_allgemein3.jpg

Nachhaltigkeit - Mehr als nur ein Modethema

Wie wir den Begriff mit Leben und Taten füllen können, und was das für die Immobilienbranche bedeutet

oneway.jpg - ©Brendan Church / Unsplash

Chancen und Verantwortung der Immobilienwirtschaft

Wie die Bau- und Immobilienwirtschaft unsere Zukunft beeinflussen kann, und welche Rolle "Futures Literacy" dabei spielt

discrimination_01.jpg - ©Aaron Burden via Unsplash

Diskriminierung bei der Wohnungssuche

Am ersten März ruft die UN den "Zero Discrimination Day" aus. Ein komplexes Thema, mit dem sich auch die Immobilienbranche auseinandersetzen muss.

Moringa_HH_Visualisierung_Bruecke_09-Nov-20.jpg - ©Moringa

Initiative für nachhaltige Immobilien

Wie nachhaltig ist eine Immobilie? Dies zu messen, hat sich die Initiative „ESG Circle of Real Estate“, kurz ECORE, zur Aufgabe gemacht. ESG steht für Environmental, Social, Governance und benennt Kriterien für Nachhaltigkeit.

©Habitat for Humanity (5).jpg

Für jeden Menschen ein Zuhause

Habitat for Humanity hat eine Vision: Eine Welt, in der jeder Mensch ein würdevolles Zuhause hat. Die Initiative hat bereits zahlreichen Menschen ein sicheres Zuhause gegeben.

Wir bei Landmarken AG schließen uns dieser wichtigen Mission an und unterstützen die Initiative „HoffnungsBAUer“ von Habitat for Humanity Deutschland. Denn jeder hat das Recht auf ein Dach über dem Kopf – und wir wollen dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen.

Die Architekten

Partner in Spirit

Architektur in vier Generationen. Vor über 85 Jahren wurde der Grundstein der HPP Architekten gelegt. Ihre übergreifende Philosophie ist: Architektur für ihren Kontext und ihre Zeit - ohne stilistisches Dogma.

HPP Architekten
HPP-Architekten_DinA4_schwarz-2.png

„Es gibt keine Abkürzungen in der Architektur, also muss es wirklich ein Werk der Liebe sein.“ 

Matthias Hollwich, Architekt und Geschäftsführer HWKN
logo_hwkn.png

Aktuelles rund um Spirit Offices

Neues aus der Bürowelt

grundsteinlegung-alphaspace-spirit-offices-240228.png

Grundsteinlegung AlphaSpace: Landmarken baut erstes Spirit Office in Aachen

Der Grundstein für den Schlussstein ist gelegt: Bei bestem Winterwetter – der Frühling hat schon mal vorsichtig um die Ecke gelugt – feierten die Teams von Projektentwickler Landmarken und Generalunternehmer Goldbeck gemeinsam mit Vertretern der beiden Mieter die Grundsteinlegung für das AlphaSpace Aachen, das dritte Landmarken-Gebäude, das nach dem Spirit-Office-Konzept entsteht, und zugleich der Abschluss der Entwicklung des Quartiers Nord, das zwischen Krefelder Straße und Gut-Dämme-Straße entstanden ist. Nun geht es schnell: innerhalb von nur fünf Monaten werden die sechs Etagen des 10.000 m²-Modulbaus hochgezogen, der Bezug des Gebäudes ist für Mitte 2025 geplant.

Wir lieben das Bunte und Vielfältige_Landmarken Familie.jpg

Wir lieben das Bunte, das Vielfältige

Wir, die Unternehmen und Mitarbeitenden der Landmarken Familie, lieben das Bunte, das Vielfältige. Uns ist egal, wo du herkommst, wie du aussiehst, worauf du stehst und woran du glaubst. Wir sind alle verschieden und das ist auch gut so. Vielfalt ist eine Bereicherung.

7EA04129-32EA-43F0-BD86-844DDA0A3741.jpeg

Zwei innovative Mieter für Aachens erstes Spirit Office

Es ist der finale Baustein des Quartiers Nord: das AlphaSpace Aachen. Für das energieeffiziente Gebäude, das nach dem BEG-40-Standard entsteht, hat Landmarken bereits zwei Mieter gewinnen können, die insgesamt mehr als zwei Drittel der rund 10.000 Quadratmeter Fläche teilen. Nach dem Baustart in diesem Jahr kann das Gebäude Mitte 2025 an die Mieter übergeben werden.

BrainFactory_Richtfest_230912 (21).jpg

O-WERK | CAMPUS auf MARK 51°7: Richtfest für BrainFactory Bochum nach kurzer Bauzeit

Mit Tempo geht es voran auf dem O-Werk | Campus auf MARK 51°7: Nur viereinhalb Monate nach der Grundsteinlegung für die BrainFactory Bochum wurde in dieser Woche schon Richtfest gefeiert. Die sechs Geschosse des vierten Neubaus auf dem Campus stehen, nun beginnt der Innenausbau: Das erste Spirit Office der Landmarken AG im Ruhrgebiet nimmt Formen an. Hauptmieter wird die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI), die rund 7.000 Quadratmeter in dem Neubau beziehen wird. 1.400 Quadratmeter mit Dachterrasse sind noch verfügbar. Die Fertigstellung ist für Sommer 2024 geplant.

Cookie Informationen

Wir, die Landmarken AG, verwenden auf unserer Website Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen interaktive Inhalte wie Karten und Videos zur Verfügung zu stellen.

Sie können unsere Website ohne die Funktionen besuchen, indem sie „Alle ablehnen“ auswählen. In diesem Fall werden nur technische erforderliche Cookies gesetzt. Wenn Sie „Alle akzeptieren“ auswählen, willigen Sie in die damit verbundenen Cookies ein.

Unter „Einstellungen“ finden Sie Informationen zu den einzelnen Funktionen ebenso wie in unseren Datenschutzhinweisen.

Sie können im Footer der Website jederzeit zu den Cookie Einstellungen zurückkehren und so auch Ihre Einwilligung widerrufen.

Einstellungen

  • Cookies dieser Kategorie sind für die Grundfunktionen der Website erforderlich. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind nicht deaktivierbar.

  • Wir verwenden Tracking & Analyse Cookies, um die Website optimieren zu können.

  • Wir verwenden Marketing-Cookies, um Ihnen die Effektivität von Marketing-Kampagnen zu messen und Updates über unsere Produkte anzubieten.
    Wir verwenden Einbindungen von Vimeo, um Videos auf unserer Website anzuzeigen. Zur Nutzung willigen Sie durch Aktivierung des Buttons ein.

  • Wir verwenden eine Mapbox-Einbindung, um Ihnen Standorte unserer Projekte auf  einer Karte anzuzeigen. Zur Nutzung willigen Sie durch Aktivierung des Buttons ein.

{ "statusCode": 500, "error": { "type": "SERVER_ERROR", "description": "ERROR: Undefined property: WhichBrowser\\Model\\Device::$model on line 235 in file \/usr\/www\/users\/ynfinite\/production\/src\/Domain\/Request\/Utils\/TwigRenderer.php." } }